Harmonisierung von Wohnräumen, Häusern und Grundstücken

Der Mensch prägt und steht in ständiger Wechselwirkung mit dem Platz an dem er lebt.

 

Das heißt jeder Platz oder Wohnraum ist nicht nur geprägt von der Einrichtung oder den Bildern die an der Wand hängen, sondern ebenso von Ereignissen und Gefühlsmustern die Menschen an diesem Platz hinterlassen haben.

 

In jeder Wohnung oder Haus in das Sie einziehen oder leben, finden Sie energetische Spuren von  Menschen oder Ereignissen, die zuvor an diesem Platz gelebt haben oder passiert sind. Auch sie selbst hinterlassen energetische Spuren.

 

Das bedeutet, es gibt etwas in den Räumen was nicht zu sehen aber unter Umständen zu spüren ist, z.B. durch schlechten Schlaf, unruhige Haustiere, parzielles Unwohlsein an einem bestimmten Platz in der Wohnung, der sich auch schwer aufräumen läßt.

 

Gradmesser für die Stimmigkeit oder Harmonie in Ihren Räumen drückt immer das Gefühl des Wohlbehagens oder des Unbehagens aus.

 

Bestenfalls ist das energetische Klima im Haus harmonisch und ausgewogen, die Bewohner fühlen sich wohl, die Atmosphäre ist positiv und es werden hilfreiche und förderliche Energien angezogen.

 

Genauso wie sich Schmutz und Staub in der Wohnung immer wieder aufs Neue ansammeln, so sammelt sich auch der energetische Müll wieder an, und wie müssen uns mit Putzlappen und z.B. Räucherwerk erneut an die Arbeit machen oder bei Neubezug einer Wohnung diese nicht nur renovieren, sondern auch energetisch reinigen und harmonisieren.